• Tech-Sale
  • Sichere dir jetzt Rabatte!
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice: 05561 - 6092957

  Kostenloser Email Versand bis 21 Uhr

  Sicher einkaufen dank SSL

Microsoft SQL Server 2017 Device CAL

Microsoft SQL Server 2017 Device CAL
ab 89,90 € 229,90 € (60,9% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

CAL Anzahl

  • SWI24-701114
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft

Auslieferungsumfang

  • Sofortdownload & Originalschlüssel per E-Mail
  • Sichere Aktivierung: Garantie für langfristige Nutzung
  • Einfache Anleitung: Installation und Aktivierung
  • Transparente Rechnung: inkl. Mehrwertsteuer
Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL-Lizenz: Funktionen, Nutzungsbedingungen und Support... mehr
Produktinformationen "Microsoft SQL Server 2017 Device CAL"

Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL-Lizenz: Funktionen, Nutzungsbedingungen und Support

Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL ist eine Lizenzierungsoption für den SQL-Server 2017, die es Unternehmen ermöglicht, den Zugriff auf die SQL-Server-Datenbank auf Gerätebasis zu lizenzieren. Eine Device CAL (Client Access License) ist eine Lizenz, die einem bestimmten Gerät das Recht gibt, auf den SQL-Server zuzugreifen und ihn zu nutzen. Mit der SQL-Server 2017 Device CAL können Unternehmen den Zugriff auf den SQL-Server auf der Grundlage der Geräte, die auf die Datenbank zugreifen, lizenzieren, anstatt auf der Basis der Benutzer, die das Gerät verwenden. Dies ist besonders nützlich in Situationen, in denen mehrere Benutzer ein gemeinsames Gerät verwenden, um auf die SQL-Server-Datenbank zuzugreifen. Statt für jeden Benutzer eine CAL zu erwerben, kann das Unternehmen eine Device CAL erwerben, um das Gerät abzudecken. Mit der SQL-Server 2017 Device CAL erhalten Unternehmen eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen. Zunächst einmal ermöglicht sie den Zugriff auf den vollen Funktionsumfang des SQL-Servers 2017. Dies umfasst die Möglichkeit, Datenbanken zu erstellen, zu verwalten und zu warten, komplexe Abfragen durchzuführen und leistungsstarke Analysen durchzuführen.

Die Device CAL bietet auch umfassende Sicherheitsfunktionen, um sicherzustellen, dass die Daten in der SQL-Server-Datenbank geschützt sind. Hierzu gehören Verschlüsselung, Authentifizierung und Autorisierung, um unbefugten Zugriff auf die Daten zu verhindern und die Vertraulichkeit und Integrität der Daten zu gewährleisten. Ein weiterer Vorteil der SQL-Server 2017 Device CAL ist die Skalierbarkeit. Unternehmen können große Datenbanken mit Tausenden von Tabellen und Millionen von Zeilen verwalten und den SQL-Server auf mehreren Geräten einsetzen, um die Leistung und Verfügbarkeit der Datenbank zu erhöhen. Darüber hinaus bietet die SQL-Server 2017 Device CAL eine nahtlose Integration mit der Cloud. Unternehmen können ihre SQL-Server-Datenbanken in der Cloud hosten und auf Cloud-Dienste wie Microsoft Azure zugreifen. Dies ermöglicht eine flexible Bereitstellungsoption und erweiterte Möglichkeiten zur Skalierung und Verwaltung der Datenbank.

Zusammenfassend bietet die SQL-Server 2017 Device CAL Unternehmen eine flexible und leistungsstarke Lizenzierungsoption für den Zugriff auf den SQL-Server 2017 auf Gerätebasis. Mit umfangreichen Funktionen, Sicherheitsmaßnahmen und Cloud-Integration ermöglicht sie effektive Datenbankverwaltung, leistungsstarke Analysen und sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten.

 

Für wen ist Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL geeignet?

Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL ist eine Lizenzierungsoption, die sich an Unternehmen richtet, die ihre Datenbank-Management-Software auf der Grundlage der Anzahl der verwendeten Geräte lizenzieren möchten. Es ist daher für Unternehmen geeignet, die SQ-Server auf mehreren Geräten in ihrem Netzwerk bereitstellen möchten, ohne dass eine Lizenzierung auf Benutzerbasis erforderlich ist.

Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL ist ideal für Unternehmen jeder Größe, die eine zuverlässige, skalierbare und sichere Datenbank-Management-Software benötigen. Es ist besonders geeignet für Unternehmen, die große Datenmengen verarbeiten und/oder komplexe Datenbankanforderungen haben, wie z.B. Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Einzelhandel, Gesundheitswesen und Bildung.

Da SQL-Server 2017 auch eine Reihe von erweiterten Funktionen und Technologien bietet, wie z.B. Machine Learning Services, integrierte Analysefunktionen und Cloud-Integration, ist es auch für Unternehmen geeignet, die ihre Datenanalyse und Geschäftsprozesse optimieren und automatisieren möchten.

 

Hardware-Anforderungen für Microsoft Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL

Die Hardware-Anforderungen für Microsoft SQL-Server 2017 Device CAL hängen von der Größe der Datenbank, der Anzahl der Benutzer und der Arbeitslast ab.

Die Mindestanforderungen für eine Installation sind:

  • Prozessor: x64-architekturprozessor mit einer Taktfrequenz von 1,4 GHz oder höher
  • RAM: mindestens 512 MB
  • Festplattenspeicher: 6 GB verfügbarer Speicherplatz auf der Festplatte

Für eine optimale Leistung und Skalierbarkeit empfiehlt Microsoft jedoch, dass die folgenden Hardware-Anforderungen erfüllt werden:

  • Prozessor: 2,0 GHz oder schneller, x64-architekturprozessor
  • RAM: mindestens 4 GB, aber 8 GB oder mehr empfohlen
  • Festplattenspeicher: mindestens 40 GB, aber abhängig von der Größe der Datenbank und der Anzahl der Benutzer kann mehr Speicherplatz erforderlich sein

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur grundlegende Empfehlungen sind und dass die tatsächlichen Hardware-Anforderungen je nach den spezifischen Anforderungen und der Größe der Datenbank variieren können. Es wird empfohlen, die Hardware-Anforderungen sorgfältig zu prüfen und sicherzustellen, dass die verwendete Hardware den Anforderungen entspricht, um eine optimale Leistung und Stabilität zu gewährleisten.

(Weitere detaillierte Angaben können beim Entwickler erfragt werden).

Relevant: Wir bieten Ihnen die geeignete Setup-Datei für den Schlüssel an! Aufgrund der Vielfalt an verfügbaren Versionen empfehlen wir dringend, eine Neuinstallation mit unserer bereitgestellten Datei durchzuführen, um mögliche künftige Schwierigkeiten zu vermeiden. Falls Sie unsicher sind. Dieses Office-Programm bietet unzählige Vorlagen, die Ihnen bei der Erstellung von Dokumenten helfen.

Weiterführende Links zu "Microsoft SQL Server 2017 Device CAL"