• Frühlings-Sale
  • Sichere dir jetzt Rabatte!
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice: 05561 - 6092957

  Kostenloser Email Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

Microsoft Access 2010 | Windows

11,90 € 29,90 € (60,2% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Sofortdownload + Produktschlüssel

Schon 3245-mal verkauft!
[optional] Software zum mitnehmen - ink. USB-Stick
USB - Stick
USB - Stick
7,95 €
  • SWI24-700451
  • 1 PC
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft

Auslieferungsumfang

  • Sofortdownload & Originalschlüssel per E-Mail
  • Sichere Aktivierung: Garantie für langfristige Nutzung
  • Einfache Anleitung: Installation und Aktivierung
  • Transparente Rechnung: inkl. Mehrwertsteuer
Microsoft Access 2010: Eine leistungsstarke Datenbankanwendung für Windows Microsoft... mehr
Produktinformationen "Microsoft Access 2010 | Windows"

Microsoft Access 2010: Eine leistungsstarke Datenbankanwendung für Windows

Microsoft Access 2010 ist eine leistungsstarke Datenbankanwendung, die speziell für Windows-Betriebssysteme entwickelt wurde. Mit Access 2010 können Benutzer umfangreiche Datenbanken erstellen, verwalten und analysieren, um effizient und organisiert mit ihren Informationen zu arbeiten. Eine der bemerkenswertesten Funktionen von Microsoft Access 2010 ist die benutzerfreundliche Oberfläche, die es auch Personen ohne umfangreiche Programmierkenntnisse ermöglicht, Datenbanken zu erstellen. Das Ribbon-Interface, das bereits aus anderen Microsoft-Office-Anwendungen bekannt ist, bietet eine intuitive und gut strukturierte Benutzeroberfläche, um auf die verschiedenen Funktionen von Access zuzugreifen. Mit Access 2010 können Benutzer Tabellen erstellen, die als Grundlage für ihre Datenbanken dienen. Diese Tabellen können mithilfe des Tabellendesigners einfach erstellt und angepasst werden. Darüber hinaus bietet Access 2010 eine Vielzahl von Datenbankvorlagen, die als Ausgangspunkt für verschiedene Arten von Anwendungen dienen können, einschließlich Kontaktdatenbanken, Projektmanagement-Tools und Inventarverwaltungssystemen. Ein weiteres Highlight von Microsoft Access 2010 ist die Möglichkeit, Abfragen zu erstellen. Abfragen ermöglichen es Benutzern, spezifische Informationen aus ihren Datenbanken abzurufen, zu filtern und zu analysieren. Durch die Verwendung von Abfragen können komplexe Datenbanken schnell und effektiv durchsucht werden, um genau die gewünschten Informationen zu finden.

Neben Tabellen und Abfragen bietet Access 2010 auch Formulare und Berichte. Formulare ermöglichen es Benutzern, Daten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche einzugeben, während Berichte die Möglichkeit bieten, Daten auf ansprechende Weise zu präsentieren. Diese Funktionen machen Access 2010 zu einem äußerst vielseitigen Werkzeug für die Verwaltung und Präsentation von Daten. Darüber hinaus bietet Microsoft Access 2010 fortschrittlichere Funktionen wie Makros und den Visual Basic for Applications (VBA)-Editor. Mit Makros können Benutzer Aufgaben automatisieren und komplexe Abläufe in ihrer Datenbank automatisieren, während der VBA-Editor eine leistungsstarke Programmiersprache bietet, mit der Benutzer benutzerdefinierte Funktionen und Automatisierungen erstellen können. Microsoft Access 2010 bietet auch umfangreiche Möglichkeiten zur Sicherung und Freigabe von Datenbanken. Benutzer können Zugriffsrechte festlegen, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen auf die Daten zugreifen können, und Datenbanken können problemlos über das Netzwerk oder über SharePoint-Server freigegeben werden, um die Zusammenarbeit zu erleichtern.

Insgesamt ist Microsoft Access 2010 ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches Werkzeug zur Erstellung und Verwaltung von Datenbanken unter Windows. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen, um Daten effizient zu organisieren, abzurufen und zu analysieren, und ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Benutzer geeignet.

 

Für wen ist Microsoft Access 2010 | Windows geeignet?

Microsoft Access 2010 ist eine Datenbank-Software, die für die Verwaltung und Organisation von Daten entwickelt wurde. Sie eignet sich für Unternehmen und Organisationen jeder Größe, die große Mengen von Daten verwalten und analysieren müssen.

Dies kann von kleinen Unternehmen bis hin zu großen Konzernen reichen.

Microsoft Access 2010 kann von verschiedenen Fachkräften genutzt werden, einschließlich:

  • Datenbankadministratoren: Diese Personen sind für die Erstellung und Verwaltung von Datenbanken verantwortlich und können Access verwenden, um Datenbanken zu entwerfen, zu erstellen und zu verwalten.
  • IT-Profis: IT-Profis können Access verwenden, um Datenbanken zu entwerfen und zu verwalten sowie Daten von anderen Quellen zu importieren und zu exportieren. Sie können auch Anwendungen mit Access entwickeln, die auf die Datenbank zugreifen und diese verwalten können.
  • Geschäftsanalysten: Geschäftsanalysten können Access verwenden, um Daten zu analysieren und Berichte zu erstellen, die Unternehmen dabei helfen können, fundierte Entscheidungen zu treffen.
  • Lehrkräfte: Lehrkräfte können Access verwenden, um Datenbanken zu erstellen und Schulungen für Schüler und Studenten zu erstellen.
  • Freiberufler: Freiberufler können Access verwenden, um Datenbanken zu erstellen und zu verwalten, die für ihre Geschäftsbedürfnisse relevant sind.

Zusammenfassend ist Microsoft Access 2010 für Unternehmen und Organisationen jeder Größe geeignet, die große Mengen von Daten verwalten und analysieren müssen, sowie für Fachkräfte wie Datenbankadministratoren, IT-Profis, Geschäftsanalysten, Lehrkräfte und Freiberufler.

 

Hardware-Anforderungen für Microsoft Access 2010 | für Windows

Die Mindest-Hardwareanforderungen für die Installation und Nutzung von Microsoft Access 2010 auf einem Windows-basierten Computer sind wie folgt:

  •  Hauptprozessor CPU: Eine CPU mit 1 GHz oder höher und die Unterscheidung zwischen 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64) sind wichtige Aspekte bei der Erfüllung der Anforderungen von bestimmter Software.
  • Hauptspeicher (RAM): Das System erfordert eine Arbeitsspeicherkapazität von 512 MB RAM (64-bit)
  • Speicherkapazität: Eine Speicherkapazität von 3,5 GB RAM.
  • Monitor: Empfehlung von mind. 1024 * 768 Pixeln.
  • Grafikkarte: DirectX 9.0c-kompatible Grafikkarte mit 64 MB oder mehr Video-RAM

(Weitere detaillierte Angaben können beim Entwickler erfragt werden).

Relevant: Wir bieten Ihnen die geeignete Setup-Datei für den Schlüssel an! Aufgrund der Vielfalt an verfügbaren Versionen empfehlen wir dringend, eine Neuinstallation mit unserer bereitgestellten Datei durchzuführen, um mögliche künftige Schwierigkeiten zu vermeiden. Falls Sie unsicher sind. Dieses Office-Programm bietet unzählige Vorlagen, die Ihnen bei der Erstellung von Dokumenten helfen.

Beachten Sie, dass diese Anforderungen nur die Mindestanforderungen sind und dass bestimmte Funktionen von Access, wie z.B. komplexe Abfragen oder große Datenbanken, mehr RAM und Festplattenspeicher erfordern können.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Anforderungen je nach Betriebssystem und anderen installierten Anwendungen variieren können. Es wird empfohlen, die spezifischen Systemanforderungen von Microsoft Access 2010 zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr System kompatibel ist.

Weiterführende Links zu "Microsoft Access 2010 | Windows"