• Summer-Sale
  • Sichere dir jetzt Rabatte!
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice: 05561 - 6092957

  Kostenloser Email Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

SQL Server 2014: Kauf und Online-Installation bei Softwareindustrie24

Willkommen bei Softwareindustrie24, Ihrem One-Stop-Shop für alle Ihre Softwarebedürfnisse! In diesem ausführlichen Leitfaden werden wir alles besprechen, was Sie über den SQL Server 2014 wissen müssen. Von der Installation über Lizenzierungsoptionen bis hin zu den verschiedenen Versionen und deren Anforderungen - wir haben alles für Sie abgedeckt. Lassen Sie uns eintauchen und das Potenzial des SQL Server 2014 erkunden!

Was ist der SQL Server 2014?

Der SQL Server 2014 ist eine leistungsstarke Datenbankmanagementplattform von Microsoft, die speziell darauf ausgelegt ist, anspruchsvolle geschäftskritische Anwendungen bereitzustellen. Mit Funktionen wie In-Memory-Technologie, erweiterten Sicherheitsfunktionen und nahtloser Integration mit der Microsoft-Cloud bietet der SQL Server 2014 eine robuste und zuverlässige Lösung für Unternehmen jeder Größe.

Versionen und Lizenzierung

Bevor Sie den SQL Server 2014 kaufen und installieren, ist es wichtig, die verschiedenen Versionen und Lizenzierungsoptionen zu verstehen. Microsoft bietet zwei Hauptversionen des SQL Server 2014 an: Standard und Express. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Lizenzen entweder pro Prozessor-Kern oder pro Server zu erwerben.

  • Microsoft SQL Server 2014 Standard: Die Standardversion bietet umfassende Funktionen für Datenbankmanagement und Business Intelligence. Sie eignet sich ideal für mittlere bis große Unternehmen, die eine leistungsstarke und skalierbare Datenbanklösung benötigen.

  • Microsoft SQL Server 2014 Express: Die Express-Version ist eine kostenlose, aber dennoch leistungsfähige Version des SQL Server 2014. Sie bietet grundlegende Datenbankfunktionen und ist ideal für kleine Anwendungen und Entwicklungszwecke geeignet.

Für Unternehmen, die eine flexible und kosteneffiziente Lizenzierung wünschen, bietet Microsoft auch die Option für SQL Server 2014 Standard 2 Core-Lizenzen an. Diese Lizenzierungsoption ermöglicht es Unternehmen, die Anzahl der Kerne zu lizenzieren, die tatsächlich für die Ausführung des SQL Servers verwendet werden.

Installation und Anforderungen

Die Installation des SQL Server 2014 ist ein einfacher Prozess, der jedoch einige wichtige Schritte erfordert. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr System die Mindestanforderungen erfüllt. Dazu gehören:

  • Betriebssystem: Windows Server 2012 oder höher, Windows 8 oder höher.
  • Prozessor: Mindestens 1,4 GHz, 64-Bit-Prozessor.
  • Arbeitsspeicher: Mindestens 1 GB für Express-Edition, empfohlen werden jedoch 4 GB oder mehr für die Standard-Edition.
  • Festplattenspeicher: Mindestens 6 GB freier Speicherplatz für die Express-Edition, empfohlen werden jedoch 10 GB oder mehr für die Standard-Edition.

Sobald die Systemanforderungen erfüllt sind, können Sie mit der Installation des SQL Server 2014 beginnen. Sie können entweder die Offline- oder Online-Installationsoption wählen, je nach Ihren Präferenzen und Netzwerkverfügbarkeit.

Kauf und Lizenzierung

Der Kauf und die Lizenzierung des SQL Server 2014 können je nach den Anforderungen Ihres Unternehmens variieren. Sie können Lizenzen direkt von Microsoft erwerben oder über autorisierte Wiederverkäufer kaufen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie die richtige Lizenzierungsoption für Ihre Bedürfnisse auswählen und alle Lizenzbedingungen und -richtlinien von Microsoft einhalten.

End of Life und Updates

Es ist wichtig zu beachten, dass der SQL Server 2014 am Ende seines Lebenszyklus steht. Microsoft hat das Ende des erweiterten Supports für den SQL Server 2014 für den 9. Juli 2024 angekündigt. Nach diesem Datum werden keine Sicherheitsupdates oder technischen Support mehr bereitgestellt. Es wird dringend empfohlen, auf eine neuere Version des SQL Servers zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihre Datenbankumgebung geschützt ist und Sie weiterhin von den neuesten Funktionen und Verbesserungen profitieren können.

Für Kunden, die weiterhin den SQL Server 2014 verwenden möchten, empfiehlt Microsoft, sich für den erweiterten Support zu registrieren, um zusätzlichen Support und Sicherheitsupdates zu erhalten. Beachten Sie jedoch, dass der erweiterte Support mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann.

Deinstallation

Wenn Sie den SQL Server 2014 deinstallieren müssen, können Sie dies über die Systemsteuerung oder das Installationsprogramm von SQL Server durchführen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alle Datenbanken und Instanzen ordnungsgemäß gesichert und gesichert wurden, bevor Sie mit der Deinstallation fortfahren. Nachdem die Deinstallation abgeschlossen ist, sollten Sie sicherstellen, dass alle zugehörigen Dateien und Ordner vollständig entfernt wurden, um Speicherplatz freizugeben und potenzielle Konflikte zu vermeiden.

SQL Server 2014: Datenbankverwaltung für Unternehmen

Der SQL Server 2014 ist eine leistungsstarke und vielseitige Datenbankmanagementplattform, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre geschäftskritischen Anwendungen effizient zu verwalten und zu skalieren. Durch das Verständnis der verschiedenen Versionen, Lizenzierungsoptionen und Anforderungen können Sie sicherstellen, dass Sie das Potenzial des SQL Server 2014 voll ausschöpfen und gleichzeitig die Sicherheit und Compliance Ihres Unternehmens gewährleisten. Denken Sie daran, den Lebenszyklus des SQL Server 2014 im Auge zu behalten und rechtzeitig auf neuere Versionen zu aktualisieren, um weiterhin von den neuesten Funktionen und Sicherheitsupdates zu profitieren. Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf steht Ihnen das Team von Softwareindustrie24 gerne zur Verfügung!

Willkommen bei Softwareindustrie24, Ihrem One-Stop-Shop für alle Ihre Softwarebedürfnisse! In diesem ausführlichen Leitfaden werden wir alles besprechen, was Sie über den SQL Server 2014... mehr erfahren »
Fenster schließen
SQL Server 2014: Kauf und Online-Installation bei Softwareindustrie24

Willkommen bei Softwareindustrie24, Ihrem One-Stop-Shop für alle Ihre Softwarebedürfnisse! In diesem ausführlichen Leitfaden werden wir alles besprechen, was Sie über den SQL Server 2014 wissen müssen. Von der Installation über Lizenzierungsoptionen bis hin zu den verschiedenen Versionen und deren Anforderungen - wir haben alles für Sie abgedeckt. Lassen Sie uns eintauchen und das Potenzial des SQL Server 2014 erkunden!

Was ist der SQL Server 2014?

Der SQL Server 2014 ist eine leistungsstarke Datenbankmanagementplattform von Microsoft, die speziell darauf ausgelegt ist, anspruchsvolle geschäftskritische Anwendungen bereitzustellen. Mit Funktionen wie In-Memory-Technologie, erweiterten Sicherheitsfunktionen und nahtloser Integration mit der Microsoft-Cloud bietet der SQL Server 2014 eine robuste und zuverlässige Lösung für Unternehmen jeder Größe.

Versionen und Lizenzierung

Bevor Sie den SQL Server 2014 kaufen und installieren, ist es wichtig, die verschiedenen Versionen und Lizenzierungsoptionen zu verstehen. Microsoft bietet zwei Hauptversionen des SQL Server 2014 an: Standard und Express. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Lizenzen entweder pro Prozessor-Kern oder pro Server zu erwerben.

  • Microsoft SQL Server 2014 Standard: Die Standardversion bietet umfassende Funktionen für Datenbankmanagement und Business Intelligence. Sie eignet sich ideal für mittlere bis große Unternehmen, die eine leistungsstarke und skalierbare Datenbanklösung benötigen.

  • Microsoft SQL Server 2014 Express: Die Express-Version ist eine kostenlose, aber dennoch leistungsfähige Version des SQL Server 2014. Sie bietet grundlegende Datenbankfunktionen und ist ideal für kleine Anwendungen und Entwicklungszwecke geeignet.

Für Unternehmen, die eine flexible und kosteneffiziente Lizenzierung wünschen, bietet Microsoft auch die Option für SQL Server 2014 Standard 2 Core-Lizenzen an. Diese Lizenzierungsoption ermöglicht es Unternehmen, die Anzahl der Kerne zu lizenzieren, die tatsächlich für die Ausführung des SQL Servers verwendet werden.

Installation und Anforderungen

Die Installation des SQL Server 2014 ist ein einfacher Prozess, der jedoch einige wichtige Schritte erfordert. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr System die Mindestanforderungen erfüllt. Dazu gehören:

  • Betriebssystem: Windows Server 2012 oder höher, Windows 8 oder höher.
  • Prozessor: Mindestens 1,4 GHz, 64-Bit-Prozessor.
  • Arbeitsspeicher: Mindestens 1 GB für Express-Edition, empfohlen werden jedoch 4 GB oder mehr für die Standard-Edition.
  • Festplattenspeicher: Mindestens 6 GB freier Speicherplatz für die Express-Edition, empfohlen werden jedoch 10 GB oder mehr für die Standard-Edition.

Sobald die Systemanforderungen erfüllt sind, können Sie mit der Installation des SQL Server 2014 beginnen. Sie können entweder die Offline- oder Online-Installationsoption wählen, je nach Ihren Präferenzen und Netzwerkverfügbarkeit.

Kauf und Lizenzierung

Der Kauf und die Lizenzierung des SQL Server 2014 können je nach den Anforderungen Ihres Unternehmens variieren. Sie können Lizenzen direkt von Microsoft erwerben oder über autorisierte Wiederverkäufer kaufen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie die richtige Lizenzierungsoption für Ihre Bedürfnisse auswählen und alle Lizenzbedingungen und -richtlinien von Microsoft einhalten.

End of Life und Updates

Es ist wichtig zu beachten, dass der SQL Server 2014 am Ende seines Lebenszyklus steht. Microsoft hat das Ende des erweiterten Supports für den SQL Server 2014 für den 9. Juli 2024 angekündigt. Nach diesem Datum werden keine Sicherheitsupdates oder technischen Support mehr bereitgestellt. Es wird dringend empfohlen, auf eine neuere Version des SQL Servers zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihre Datenbankumgebung geschützt ist und Sie weiterhin von den neuesten Funktionen und Verbesserungen profitieren können.

Für Kunden, die weiterhin den SQL Server 2014 verwenden möchten, empfiehlt Microsoft, sich für den erweiterten Support zu registrieren, um zusätzlichen Support und Sicherheitsupdates zu erhalten. Beachten Sie jedoch, dass der erweiterte Support mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann.

Deinstallation

Wenn Sie den SQL Server 2014 deinstallieren müssen, können Sie dies über die Systemsteuerung oder das Installationsprogramm von SQL Server durchführen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alle Datenbanken und Instanzen ordnungsgemäß gesichert und gesichert wurden, bevor Sie mit der Deinstallation fortfahren. Nachdem die Deinstallation abgeschlossen ist, sollten Sie sicherstellen, dass alle zugehörigen Dateien und Ordner vollständig entfernt wurden, um Speicherplatz freizugeben und potenzielle Konflikte zu vermeiden.

SQL Server 2014: Datenbankverwaltung für Unternehmen

Der SQL Server 2014 ist eine leistungsstarke und vielseitige Datenbankmanagementplattform, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre geschäftskritischen Anwendungen effizient zu verwalten und zu skalieren. Durch das Verständnis der verschiedenen Versionen, Lizenzierungsoptionen und Anforderungen können Sie sicherstellen, dass Sie das Potenzial des SQL Server 2014 voll ausschöpfen und gleichzeitig die Sicherheit und Compliance Ihres Unternehmens gewährleisten. Denken Sie daran, den Lebenszyklus des SQL Server 2014 im Auge zu behalten und rechtzeitig auf neuere Versionen zu aktualisieren, um weiterhin von den neuesten Funktionen und Sicherheitsupdates zu profitieren. Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf steht Ihnen das Team von Softwareindustrie24 gerne zur Verfügung!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Microsoft SQL Server 2014 Standard Microsoft SQL Server 2014 Standard
  • 1 Gerät
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft
Schon 239-mal verkauft!
149,90 € 249,90 €
Microsoft SQL Server 2014 Standard 2 Core Microsoft SQL Server 2014 Standard 2 Core
  • 1 Gerät
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft
Schon 359-mal verkauft!
499,90 € 699,90 €