• Summer-Sale
  • Sichere dir jetzt Rabatte!
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice: 05561 - 6092957

  Kostenloser Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

VMware Workstation 17 Pro

VMware Workstation 17 Pro
139,90 € 154,90 € (9,68% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Sofortdownload + Produktschlüssel

Schon 748-mal verkauft!
[optional] Software zum mitnehmen - ink. USB-Stick
USB - Stick
USB - Stick
7,95 €
  • SWI24-700928
  • 1 PC
  • Dauerhaft gültig
  • Englisch
  • Weltweit
  • E-Mail
  • VMware

Auslieferungsumfang

  • Sofortdownload & Originalschlüssel per E-Mail
  • Sichere Aktivierung: Garantie für langfristige Nutzung
  • Einfache Anleitung: Installation und Aktivierung
  • Transparente Rechnung: inkl. Mehrwertsteuer
Die virtuelle Welt im Griff: Entdecke die Power von VMware Workstation 17 Pro! VMware... mehr
Produktinformationen "VMware Workstation 17 Pro"

Die virtuelle Welt im Griff: Entdecke die Power von VMware Workstation 17 Pro!

VMware Workstation 17 Pro ist eine umfassende und leistungsstarke Virtualisierungssoftware, die speziell für professionelle Anwender entwickelt wurde. Mit dieser Software können Benutzer mehrere Betriebssysteme auf einem einzigen Computer ausführen, indem sie virtuelle Maschinen erstellen. Es ist eine ideale Lösung für Entwickler, IT-Profis, Systemadministratoren und Tester, die verschiedene Betriebssysteme oder Anwendungen testen, entwickeln oder bereitstellen müssen, ohne physische Hardware zu benötigen. Die Software bietet eine breite Palette von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, virtuelle Maschinen auf einfache und effiziente Weise zu erstellen, zu konfigurieren und zu verwalten. Eine der bemerkenswertesten Funktionen ist der Snapshot-Manager, mit dem Benutzer den Zustand einer virtuellen Maschine zu einem bestimmten Zeitpunkt speichern und später wiederherstellen können. Die Funktion Cloning ermöglicht es Benutzern, schnell und einfach Kopien von virtuellen Maschinen zu erstellen und sie auf verschiedenen Computern oder Plattformen zu verteilen. VMware Workstation 17 Pro unterstützt eine Vielzahl von Betriebssystemen, einschließlich Windows, Linux und macOS, sowie verschiedene Cloud- und Container-Technologien wie Kubernetes, Docker und OpenShift. Es bietet auch Integrationen mit gängigen Entwicklungs- und DevOps-Tools wie Visual Studio, Eclipse und Ansible. Diese Integrationen ermöglichen es Benutzern, ihre Arbeit nahtlos zwischen verschiedenen Plattformen und Entwicklungsumgebungen zu übertragen.

Die Software bietet auch einen leistungsstarken Netzwerk-Editor, der es Benutzern ermöglicht, komplexe Netzwerktopologien für virtuelle Umgebungen zu erstellen und zu verwalten. Mit diesem Editor können Benutzer virtuelle Netzwerke erstellen, verbinden und konfigurieren, um verschiedene Szenarien zu testen oder zu simulieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt von VMware Workstation 17 Pro ist die Sicherheit. Die Software bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen wie die Verschlüsselung von virtuellen Maschinen und die Netzwerkisolierung. Diese Funktionen gewährleisten, dass die virtuellen Maschinen und Netzwerke geschützt sind und vertrauliche Informationen nicht gefährdet werden.

Zusammenfassend bietet VMware Workstation 17 Pro professionellen Anwendern eine robuste und vielseitige Virtualisierungslösung, um verschiedene Betriebssysteme und Anwendungen zu testen, zu entwickeln und bereitzustellen. Die Software bietet eine Vielzahl von Funktionen und Integrationen, um die Arbeit von Entwicklern und DevOps-Teams zu vereinfachen und zu beschleunigen. Mit VMware Workstation 17 Pro können Benutzer ihre Arbeitsbelastung optimieren und ihre Produktivität steigern.

 

Für wen ist VMware Workstation 17 Pro geeignet?

VMware Workstation 17 Pro ist eine Virtualisierungssoftware, die für eine Vielzahl von Benutzern geeignet ist. Hier sind sieben Kategorien von Benutzern, für die VMware Workstation 17 Pro besonders nützlich sein kann:

  • Entwickler: VMware Workstation 17 Pro ist ideal für Entwickler, die verschiedene Betriebssysteme testen und Anwendungen entwickeln müssen. Mit dieser Software können Entwickler mehrere Betriebssysteme auf einem einzigen Computer ausführen und verschiedene Entwicklungsumgebungen integrieren, um ihre Arbeit zu optimieren.
  • IT-Profis: IT-Profis können VMware Workstation 17 Pro nutzen, um verschiedene Betriebssysteme und Anwendungen zu testen und zu debuggen, ohne physische Hardware zu benötigen. Diese Software ermöglicht es IT-Profis, ihre Arbeitsbelastung zu optimieren und ihre Effizienz zu steigern.
  • Systemadministratoren: VMware Workstation 17 Pro ist eine ideale Lösung für Systemadministratoren, die komplexe Netzwerktopologien simulieren und testen müssen. Mit dieser Software können Systemadministratoren virtuelle Netzwerke erstellen, verbinden und konfigurieren, um verschiedene Szenarien zu testen oder zu simulieren.
  • Tester: VMware Workstation 17 Pro bietet Testern eine leistungsstarke Virtualisierungsumgebung, um verschiedene Betriebssysteme und Anwendungen zu testen. Mit dieser Software können Tester sicherstellen, dass Anwendungen auf verschiedenen Plattformen und Betriebssystemen einwandfrei funktionieren.
  • Sicherheitsexperten: VMware Workstation 17 Pro bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen wie die Verschlüsselung von virtuellen Maschinen und die Netzwerkisolierung. Diese Funktionen machen die Software ideal für Sicherheitsexperten, die vertrauliche Informationen schützen und Bedrohungen simulieren müssen.
  • Studenten: VMware Workstation 17 Pro ist auch für Studenten geeignet, die verschiedene Betriebssysteme und Anwendungen studieren oder testen müssen. Die Software ermöglicht es Studenten, virtuelle Maschinen zu erstellen und verschiedene Szenarien zu simulieren, ohne physische Hardware zu benötigen.
  • Freelancer: VMware Workstation 17 Pro ist auch für Freelancer geeignet, die auf verschiedenen Plattformen arbeiten müssen. Die Software ermöglicht es Freelancern, ihre Arbeitsbelastung zu optimieren und auf einfache Weise zwischen verschiedenen Betriebssystemen und Anwendungen zu wechseln.

Zusammenfassend ist VMware Workstation 17 Pro für eine breite Palette von Benutzergruppen geeignet, die mit verschiedenen Betriebssystemen und Anwendungen arbeiten und eine umfassende Virtualisierungslösung benötigen, um ihre Arbeit zu optimieren und ihre Produktivität zu steigern.

 

Hardware-Anforderungen für VMware Workstation 17 Pro

Die Hardware-Anforderungen für VMware Workstation 17 Pro sind wie folgt:

  • Prozessor: Ein 64-Bit-x86-Prozessor mit mindestens 1,3 GHz oder schneller, mehrere Prozessoren oder Prozessoren mit mehreren Kernen sind empfohlen.
  • RAM: Mindestens 2 GB RAM, 4 GB RAM oder mehr werden empfohlen.
  • Festplattenspeicher: Mindestens 3 GB freier Festplattenspeicherplatz für die Installation der Anwendung und ausreichend Speicherplatz für virtuelle Maschinen.
  • Grafikkarte: Eine kompatible Grafikkarte mit DirectX 11-Unterstützung wird empfohlen.
  • Betriebssystem: VMware Workstation 17 Pro kann unter Windows, Linux oder macOS ausgeführt werden. Die unterstützten Betriebssysteme sind: Windows 11, 10/8.1/7 (64-Bit), Ubuntu 20.04 oder höher, Red Hat Enterprise Linux 8.4 oder höher, Fedora 34 oder höher, CentOS 8.4 oder höher, Oracle Linux 8.4 oder höher, macOS 10.15 oder höher.
  • Netzwerkadapter: Ein Ethernet-Adapter oder ein drahtloser Adapter, der von Host-Betriebssystem unterstützt wird.

Bitte beachten Sie, dass die Hardware-Anforderungen je nach Größe und Anzahl der virtuellen Maschinen, die Sie ausführen möchten, variieren können. Es wird empfohlen, die VMware-Dokumentation und Hardware-Kompatibilitätslisten zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Hardware mit VMware Workstation 17 Pro kompatibel ist.

(Weitere detaillierte Angaben können beim Hersteller erfragt werden)

Unterstützte Gastbetriebssysteme:

VMware Workstation Pro und Player bieten Unterstützung für eine Vielzahl von Betriebssystemen, einschließlich:

  • Windows 11
  • Windows 10
  • Windows 8.X
  • Windows 7
  • Windows XP
  • Ubuntu
  • Red Hat Enterprise Linux
  • SUSE Linux Enterprise Server
  • Oracle Linux
  • Debian
  • Fedora
  • openSUSE
  • Linux Mint
  • CentOS

Hostbetriebssystemanforderungen:

VMware Workstation Pro und Player können unter den meisten gängigen 64-Bit-Hostbetriebssystemen betrieben werden, einschließlich:

  • Windows 11
  • Windows 10
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012
  • Windows 8
  • Ubuntu
  • Red Hat Enterprise Linux
  • CentOS
  • Oracle Linux
  • openSUSE
  • SUSE Linux Enterprise Server

Bitte beachten Sie, dass die Unterstützung für Windows 7-Hosts eingestellt wurde und VMware Workstation 16 auf diesen Systemen nicht mehr ausgeführt werden kann.

Rechtliche Hinweise:

Wir sind Eigentümer sämtlicher Rechte an diesem Artikel, sei es in schriftlicher oder geistiger Form, und behalten uns das Recht vor, diesen Artikel weiterzuverkaufen. Nach dem Kauf werden diese Rechte an Sie übertragen.

Unser Angebot verletzt gemäß einem rechtskräftigen Urteil des Bundesgerichtshofs vom 11.12.2014 (Aktenzeichen: I ZR 8/13) keine Rechte Dritter.

Die Software ist lizenziert für den Einsatz auf einem Einzelplatz gemäß einer Volumenvertragsübernahme. Eine Registrierung unter einer ID ist daher nicht möglich. Sie können das Produkt aktivieren, uneingeschränkt nutzen und Updates erhalten, jedoch ist keine separate Registrierung möglich. Bitte erwerben Sie das Produkt nur, wenn Sie mit diesen Bedingungen einverstanden sind.

Weiterführende Links zu "VMware Workstation 17 Pro"