• HERBST SALE
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice unter 05561 - 6092957

  Kostenloser Email Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

Windows Server 2008 R2 Standard

Windows Server 2008 R2 Standard
24,90 €

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Sofortdownload + Produktschlüssel

[optional] Software zum mitnehmen - inkl. USB-Stick
USB-Stick
USB-Stick
19,90 €
  • SWI2430056
  • 1 Gerät + 2 virtuelle Maschinen
  • Dauerhaft gültig
  • Deutsch
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft Corporation
Leistungsstarke Funktionen für eine effiziente Server-Infrastruktur: Windows Server 2008 R2... mehr
Produktinformationen "Windows Server 2008 R2 Standard"

Leistungsstarke Funktionen für eine effiziente Server-Infrastruktur: Windows Server 2008 R2 Standard

Windows Server 2008 R2 Standard ist ein Serverbetriebssystem von Microsoft, das für kleine bis mittelgroße Unternehmen konzipiert wurde. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools, um die Produktivität und Effizienz von Unternehmen zu steigern. Eine der wichtigsten Funktionen von Windows Server 2008 R2 Standard ist die Möglichkeit, mehrere Serverrollen auszuführen. Dies bedeutet, dass der Server gleichzeitig als Dateiserver, Druckserver, Webserver und E-Mail-Server dienen kann. Dies ist besonders nützlich für kleinere Unternehmen, die keinen separaten Server für jede Rolle benötigen. Das Betriebssystem bietet auch eine verbesserte Sicherheit durch eine robuste Firewall und erweiterte Verschlüsselungsfunktionen. Es unterstützt auch die Active Directory-Domänendienste, die es Administratoren ermöglichen, Benutzerkonten und Gruppen zu verwalten, um den Zugriff auf Ressourcen zu steuern. Eine weitere wichtige Funktion von Windows Server 2008 R2 Standard ist die Remote Desktop Services-Funktion. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, sich von entfernten Standorten aus mit dem Server zu verbinden und Anwendungen und Daten über eine sichere Verbindung zu nutzen.

Das Betriebssystem bietet auch verbesserte Virtualisierungsfunktionen, die es Unternehmen ermöglichen, mehrere virtuelle Maschinen auf einem physischen Server auszuführen. Dies kann dazu beitragen, Hardwarekosten zu reduzieren und die Effizienz der IT-Infrastruktur zu verbessern. Zusätzlich bietet Windows Server 2008 R2 Standard verbesserte Verwaltungstools wie die Server Manager-Konsole, die es Administratoren ermöglicht, alle Serverfunktionen an einem zentralen Ort zu verwalten. Die Verwaltung von Servern und Anwendungen wird dadurch einfacher und effizienter.

Insgesamt bietet Windows Server 2008 R2 Standard eine breite Palette von Funktionen und Tools, um die Produktivität und Effizienz von Unternehmen zu verbessern. Mit seiner Vielseitigkeit und leistungsstarken Funktionen ist es eine ideale Wahl für kleine bis mittelgroße Unternehmen, die eine zuverlässige und sichere Serverplattform benötigen.

 

Für wen ist Windows Server 2008 R2 Standard geeignet?

Windows Server 2008 R2 Standard ist ein Serverbetriebssystem, das für kleine bis mittelgroße Unternehmen geeignet ist. Es bietet eine breite Palette von Funktionen und Tools, um die Produktivität und Effizienz von Unternehmen zu verbessern.

Hier sind einige Kategorien von Unternehmen, für die Windows Server 2008 R2 Standard geeignet sein könnte:

  • Kleinere Unternehmen: Windows Server 2008 R2 Standard ist eine gute Option für kleinere Unternehmen mit begrenztem IT-Budget und -Ressourcen. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools, um die Effizienz zu steigern, ohne die Kosten zu erhöhen.
  • Mittelständische Unternehmen: Windows Server 2008 R2 Standard ist auch für mittelständische Unternehmen geeignet, die eine zuverlässige und leistungsstarke Serverplattform benötigen. Es kann als zentraler Server dienen, der mehrere Rollen ausführt, einschließlich Dateiserver, Druckserver, Webserver und E-Mail-Server.
  • Unternehmen mit Remote-Mitarbeitern: Windows Server 2008 R2 Standard ist ideal für Unternehmen, die Remote-Arbeit unterstützen möchten. Die Remote-Desktop-Services-Funktion ermöglicht es Benutzern, sich von entfernten Standorten aus mit dem Server zu verbinden und Anwendungen und Daten über eine sichere Verbindung zu nutzen.
  • Unternehmen mit begrenztem IT-Personal: Windows Server 2008 R2 Standard ist auch für Unternehmen geeignet, die begrenztes IT-Personal haben. Die verbesserten Verwaltungstools wie die Server Manager-Konsole erleichtern die Verwaltung von Servern und Anwendungen an einem zentralen Ort.
  • Unternehmen mit Virtualisierungsbedarf: Windows Server 2008 R2 Standard bietet verbesserte Virtualisierungsfunktionen, die es Unternehmen ermöglichen, mehrere virtuelle Maschinen auf einem physischen Server auszuführen. Dies kann dazu beitragen, Hardwarekosten zu reduzieren und die Effizienz der IT-Infrastruktur zu verbessern.

Zusammenfassend ist Windows Server 2008 R2 Standard eine vielseitige Serverplattform, die für eine breite Palette von Unternehmen geeignet ist. Es bietet eine Fülle von Funktionen und Tools, um die Effizienz zu steigern, die Sicherheit zu verbessern und die Verwaltung von Servern und Anwendungen zu erleichtern.

 

Hardware-Anforderungen für Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard

Die Mindestanforderungen für die Hardware, um Windows Server 2008 R2 Standard auszuführen, sind:

  • 1,4 GHz (64-Bit-Prozessor) oder schneller für x64-Architektur
  • 512 MB RAM oder mehr
  • 32 GB Festplattenspeicherplatz oder mehr
  • Super-VGA-Monitor (Auflösung von 800 x 600 oder höher)

Diese Anforderungen gelten für die Installation des Betriebssystems. Wenn Sie jedoch bestimmte Funktionen oder Anwendungen ausführen möchten, sind möglicherweise zusätzliche Hardwareanforderungen erforderlich. Einige Beispiele hierfür sind:

  • Wenn Sie eine Virtualisierungsumgebung erstellen möchten, benötigen Sie einen Prozessor mit Virtualisierungstechnologie und ausreichend Speicherplatz, um virtuelle Maschinen auszuführen.
  • Wenn Sie eine Remote-Desktop-Umgebung erstellen möchten, benötigen Sie ausreichend RAM und Prozessorleistung, um mehrere gleichzeitige Benutzer zu unterstützen.
  • Wenn Sie eine Anwendung ausführen, die eine hohe I/O-Leistung erfordert, benötigen Sie möglicherweise eine schnelle Festplatte oder eine SSD.

Insgesamt bietet Windows Server 2008 R2 Standard eine gute Unterstützung für eine Vielzahl von Hardwarekonfigurationen, von Einzelservern bis hin zu großen Clustern, und kann auf einer breiten Palette von Hardwareplattformen installiert werden.

(Weitere detaillierte Angaben können beim Hersteller erfragt werden)

Weiterführende Links zu "Windows Server 2008 R2 Standard"