• Frühlings-Sale
  • Sichere dir jetzt Rabatte!
Angebote in:
Angebote noch:

  Telefonservice: 05561 - 6092957

  Kostenloser Email Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

Windows Server 2016 Datacenter Add-on

69,90 € 129,90 € (46,19% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Sofortdownload + Produktschlüssel

Schon 239-mal verkauft!

Lizenzvolumen

[optional] Software zum mitnehmen - ink. USB-Stick
USB - Stick
USB - Stick
7,95 €
  • SWI24-700528
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
  • E-Mail
  • Microsoft

Auslieferungsumfang

  • Sofortdownload & Originalschlüssel per E-Mail
  • Sichere Aktivierung: Garantie für langfristige Nutzung
  • Einfache Anleitung: Installation und Aktivierung
  • Transparente Rechnung: inkl. Mehrwertsteuer
Optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur mit dem Windows Server 2016 Datacenter Add-on Das... mehr
Produktinformationen "Windows Server 2016 Datacenter Add-on"

Optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur mit dem Windows Server 2016 Datacenter Add-on

Das Windows Server 2016 Datacenter Add-on ist eine Erweiterung für das Windows Server 2016 Betriebssystem, die speziell für große Unternehmen entwickelt wurde, die eine höhere Virtualisierungskapazität und eine verbesserte Rechenleistung benötigen. Das Add-on bietet eine Vielzahl von Funktionen, die Unternehmen dabei helfen können, ihre IT-Infrastruktur zu skalieren und zu optimieren. Eines der Hauptmerkmale des Windows Server 2016 Datacenter Add-ons ist die unbegrenzte Virtualisierung. Mit diesem Add-on können Unternehmen eine unbegrenzte Anzahl von virtuellen Maschinen auf einem einzigen Host ausführen. Dies bietet Unternehmen eine höhere Flexibilität und ermöglicht es ihnen, mehr Workloads und Anwendungen auf einem Host auszuführen, was zu einer höheren Effizienz und einer besseren Auslastung führen kann. Darüber hinaus bietet das Add-on eine verbesserte Rechenleistung, indem es Unternehmen die Möglichkeit gibt, bis zu 512 logische Prozessoren und 24 TB RAM zu nutzen. Dadurch können Unternehmen größere Workloads und Anwendungen ausführen und gleichzeitig die Leistung ihrer IT-Infrastruktur verbessern.

Ein weiteres wichtiges Merkmal des Windows Server 2016 Datacenter Add-ons ist die verbesserte Sicherheit. Das Add-on enthält mehrere Sicherheitsfunktionen wie das Credential Guard, das den Schutz von Anmeldeinformationen verbessert, und den Windows Defender, der Virenschutz bietet. Dadurch können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur besser vor Bedrohungen schützen und die Sicherheit ihrer Daten gewährleisten. Das Add-on bietet auch eine verbesserte Integration mit der Microsoft-Cloud-Plattform Azure. Dadurch können Unternehmen von den Vorteilen der Cloud profitieren und nahtlos zwischen lokalen und Cloud-Ressourcen wechseln. Das Add-on unterstützt auch das neue Windows Server Container-Format, das eine höhere Flexibilität und Portabilität für Anwendungen bietet.

Zusammenfassend ist das Windows Server 2016 Datacenter Add-on eine umfangreiche Erweiterung für das Windows Server 2016 Betriebssystem, die Unternehmen eine höhere Virtualisierungskapazität, verbesserte Rechenleistung, erhöhte Sicherheit und eine bessere Integration mit der Cloud bietet. Mit diesem Add-on können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur skalieren und optimieren, um eine höhere Effizienz und bessere Leistung zu erreichen.

 

Für wen ist Windows Server 2016 Datacenter Add-on geeignet?

Das Windows Server 2016 Datacenter Add-on ist für Unternehmen geeignet, die eine leistungsstarke und skalierbare IT-Infrastruktur benötigen.

Hier sind einige Kategorien von Unternehmen, für die das Add-on besonders geeignet ist:

  • Große Unternehmen: Das Add-on ist ideal für große Unternehmen, die eine hohe Virtualisierungskapazität und verbesserte Rechenleistung benötigen, um eine Vielzahl von Anwendungen und Workloads auszuführen.
  • Unternehmen mit starkem IT-Fokus: Unternehmen, die stark auf IT angewiesen sind, wie zum Beispiel Technologieunternehmen, IT-Service-Provider und Cloud-basierte Unternehmen, können von den Vorteilen des Windows Server 2016 Datacenter Add-ons profitieren.
  • Unternehmen mit hohen Sicherheitsanforderungen: Das Add-on bietet verbesserte Sicherheitsfunktionen wie Credential Guard und Windows Defender, die Unternehmen helfen können, ihre IT-Infrastruktur besser vor Bedrohungen zu schützen.
  • Unternehmen mit hybrider Infrastruktur: Das Add-on bietet eine verbesserte Integration mit der Microsoft-Cloud-Plattform Azure, was Unternehmen dabei helfen kann, ihre lokale Infrastruktur nahtlos mit der Cloud zu verbinden und von den Vorteilen der Cloud zu profitieren.
  • Unternehmen mit hohen Anforderungen an Anwendungsportabilität: Das Add-on unterstützt das Windows Server Container-Format, das eine höhere Portabilität und Flexibilität für Anwendungen bietet, was besonders für Unternehmen mit hohen Anforderungen an Anwendungsportabilität geeignet ist.

Zusammenfassend ist das Windows Server 2016 Datacenter Add-on für Unternehmen geeignet, die eine leistungsstarke und skalierbare IT-Infrastruktur benötigen und sich auf Sicherheit, Cloud-Integration und Anwendungsportabilität konzentrieren.

 

Hardware-Anforderungen für Microsoft Windows Server 2016 Datacenter Add-on

Die Hardware-Anforderungen für Microsoft Windows Server 2016 Datacenter Add-on variieren je nach Anwendungsszenario und Anzahl der Benutzer. Die folgenden sind die empfohlenen Mindestanforderungen für die Installation von Windows Server 2016 Datacenter Add-on:

  • Prozessor: 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor
  • RAM: 2 GB (für die 64-Bit-Version)
  • Festplattenspeicher: 160 GB
  • Netzwerkkarte: Gigabit Ethernet-Adapter (mindestens 1 Gbit/s)

Es wird empfohlen, dass Sie sich vor der Installation von Windows Server 2016 Datacenter Add-on mit den genauen Hardwareanforderungen vertraut machen, um sicherzustellen, dass Ihre Hardware den Anforderungen entspricht.

(Weitere detaillierte Angaben können beim Hersteller erfragt werden)

Weiterführende Links zu "Windows Server 2016 Datacenter Add-on"